Auf Schusters Rappen

NEUMARKT. Der Neumarkter Alpenverein begibt sich am Maifeiertag wieder auf Schusters Rappen.

Ziel ist das Altmühltal auf der Wanderstrecke zwischen Dollnstein und Eichstätt. Treffpunkt ist am 1. Mai um 9 Uhr auf dem Parkplatz an der Freystädter Straße gegenüber dem Real-Markt. Mit Fahrgemeinschaften geht es nach Eichstätt und von da aus auf der Schiene rund 15 Minuten weiter nach Dollnstein.

Die Wanderstrecke zurück zur Domstadt ist etwa 16 Kilometer lang und dauert rund vier Stunden. Da sich auf der Strecke inmitten von wunderschönen Jurafelsen und Wacholderheiden keine Verpflegungsstation befindet, empfehlen die beiden Ausrichter Cordula und Helmut Engster, sich eine Marschverpflegung im Rucksack mitzunehmen.

An der Altmühl entlang geht es zurück nach Eichstätt, wo eingekehrt wird, ehe es wieder zurück in die Heimat geht. Bei schönem Wetter will man den Wandertag im Garten der Geschäftstelle unter dem Maibaum ausklingen lassen.

Gäste und Nichtmitglieder sind zu der Tageswanderung willkommen.
24.04.07
Neumarkt: Auf Schusters Rappen

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren