Schreiberhaus im Blickpunkt

NEUMARKT. Das KompetenzZentrum Bau Neumarkt veranstaltet in Kooperation mit der Stadt Neumarkt am 17. April von 13 bis 18 Uhr in den Festsälen der Residenz einen Workshop zum Thema "Denkmalpflege - Möglichkeiten und Rahmenbedingungen".

Neben Berichten der Rechtsanwaltskanzlei Söhnlein über rechtliche Rahmenbedingungen, liegt der Schwerpunkt vor allem auf dem Förderwesen und die Zukunftsaussichten im Denkmalbereich in Bayern. Dazu wird der für Oberpfalz Nord und West zuständige Gebietsreferent vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege präsentieren.

Aus der Praxis wird das Architekturbüro Kühnlein einen Werkbericht über das restaurierte Schreiber-Haus in Neumarkt abgeben.

Im Anschluss an den Programmteil erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, an einer Besichtigung des Schreiber-Hauses teilzunehmen.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Nichtmitglieder des Fördervereins KBN 60 Euro.

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung über die Geschäftsstelle des KompetenzZentrum Bau unter Telefon 09181/909-604 oder im Internet unter www.kompetenz-bau.de.
12.04.07
Neumarkt: Schreiberhaus im Blickpunkt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang