Zwei Haltestellen

NEUMARKT. Die S-Bahn zwischen Neumarkt und Nürnberg soll nach dem Willen der Grünen im Landkreis sowohl in Woffenbach wie auch in Pölling halten. Die Umsetzung solle so schnell wie möglich erfolgen, heißt es in einer Pressemitteilung.

"Die S-Bahn muss nahe an den Menschen heran", erklärte der Neumarkter Grünen-Vorsitzende Horst Wild. Eine Haltestelle in der Mitte zwischen den beiden Orten sei "völliger Quatsch", so der Kreiskassier der Partei, Stefan Schmidt. Der Großteil der Leute habe nicht ständig ein Auto zur Verfügung. Um deren Unabhängigkeit zu fördern, seien regionale Halte umso wichtiger. Zudem verliere eine weit entfernte Haltestelle an Attraktivität.

Um den Lärm für Anwohner gering zu halten, müssten geeignete Maßnahmen gefunden werden, sagte die Kreisvorsitzende Gabi Bayer, die in Postbauer in direkter Nähe der Bahngleise wohnt. Es gebe mittlerweile viele Möglichkeiten, um die Menschen vor Lärm zu schützen. "Wo genau ein solcher Schutz nötig ist, muss sich zeigen, wenn wir Genaueres über die geplante S-Bahn-Technik wissen und die Frequenz der Linien klar ist", so die Vorsitzende.
17.02.07
Neumarkt: Zwei Haltestellen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang