Noch immer vermißt


Eduard Schaller
NEUMARKT. Die Polizei sucht noch immer nach dem herzkranken Neumarkter Eduard Schaller, der möglicherweise hilflos in seinem Auto liegt.

Der 59jährige Mann aus Neumarkt wird seit Dienstag vermißt. Er wurde an diesem Tag gegen 8 Uhr zuletzt gesehen, als er ein am Unteren Markt gelegenes Cafe verließ. Zu einem auf 10 Uhr festgelegten Behördentermin kam er nicht.

Schaller ist mit einem grau/grünen Geländewagen der Marke "Hyundai-Galloper" mit Neumarkter Kennzeichen unterwegs.

Der Gesuchte ist schwer herzkrank und benötigt entsprechende Medikamente. Es ist möglich, dass er während der Fahrt gesundheitliche Beschwerden bekam und abseits der Straßen hilflos in seinem Fahrzeug liegt, hieß es am Donnerstag von der Polizei.

Nach bisherigem Kenntnisstand ist davon auszugehen, dass er sich grundsätzlich im Raum Neumarkt aufhält. Er könnte auch zu Fuß unterwegs sein.

Beschreibung: 175 Zentimeter groß und sehr schlank; Er hat graues, gescheiteltes Haar und einen Schnurrbart. Er trägt hellblaue Jeans und eine schwarze halblange Winterjacke, schwarze Stiefel und ein grün-kariertes Baumwollhemd.

Hinweise zum Aufenthalt des Vermissten erbitten die Polizeiinspektion Neumarkt unter Telefon 09181/4885-0 oder jede andere Polizeidienststelle.
28.01.07
Neumarkt: <font color="#FF0000">Noch immer vermißt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang