Fleißig gerodelt


Die Woffenbacher Pfadfinder reisten in die Schweiz

NEUMARKT. Gemeinsam mit Pfadfindern aus der Region Nürnberg verbrachten 14 Pfadfinder der Woffenbacher VCP-Siedlung Taizé die erste Woche des neuen Jahres im internationalen Pfadfinderzentrum Kandersteg.

Der Pfadfindergründer Lord Robert Baden-Powell errichtete 1923 das Zentrum in dem kleinen schweizerischen Ort, um dort einen Treffpunkt für Pfadfinder aus der ganzen Welt zu schaffen. Das idyllisch im Berner Oberland gelegenen Kandersteg bot den Neumarkter Pfadfindern eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Zeit zu verbringen.

So lernten sie das Pfadfinderzentrum kennen, unternahmen eine frühmorgendliche Sonnenaufgangswanderung im Schnee, testeten die örtliche Rodelbahn und besuchten die Käseproduktion im Emmental sowie die Hauptstadt Bern.

Die letzten zwei Tage konnten die Teilnehmer ihr Programm frei gestalten. Während die einen die Zeit zum Ski- oder Snowboard fahren nutzten, gingen andere auf Schneeschuhtour oder genossen einfach nur das sonnige Winterwetter.
15.01.07
Neumarkt: Fleißig gerodelt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren