Dreiste Unfallflucht

NEUMARKT. Ein unbekannter Golf-Fahrer fuhr am unteren Tor einen Radfahrer an - und flüchtete danach mit quietschenden Reifen.

Die Polizei sucht jetzt nach einem viertürigen schwarzen VW-Golf (neueres Modell), der am vorderen linken Scheinwerfer und an der Fahrertür beschädigt ist.

Der unbekannte Fahrer bog am Dienstagabend gegen 20 Uhr vom Unteren Tor kommend nach links in den Kurt-Romstöck-Ring ein und geriet dabei wegen überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern. Das Auto erfaßte das Fahrrad eines 15jährigen Schülers, der zu dieser Zeit über die Fußgängerfurt in Richtung Unterer Ganskeller radelte.

Der junge Radfahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Der Golf-Fahrer hielt nach wenigen Metern am rechten Fahrbahnrad an, fuhr dann jedoch mit quietschenden Reifen in Richtung OBI-Kreuzung weiter.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
03.01.07
Neumarkt: Dreiste Unfallflucht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang