Blicke hinter Kulissen belohnt


In Neumarkt wurde der Preis für die FAN gefeiert: Ralf Mützel, Vera Finn, OB Thomas Thumann und
Ruth Dorner (v.l.)


Blicke hinter die Kulissen: In den Jurawerkstätten...
NEUMARKT. Die Neumarkter Freiwilligenagentur (FAN) hat für ihren "Blick hinter die Kulissen" einen Innovationspreis gewonnen.

Oberbürgermeister Thomas Thumann gratulierte am Donnerstag Vorsitzender Vera Finn und ihren Mitarbeitern zum Preis " Angefragt. Angestiftet. Mitgemacht." Er wurde der Neumarkter FAN von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen Agenturen (bagfa) für die Aktion "Blick hinter die Kulissen" zuerkannt und ist mit 3000 Euro dotiert.

Die Freiwilligen Agentur Neumarkt besteht seit 31. Mai 2006 als eigener Verein. Bei ihr sind über 100 Freiwillige gemeldet. Zusätzlich sind 57 Jugendliche beim Projekt "Mach mit!" dabei. Die Freiwilligen werden in rund 200 unterschiedliche Einsatzstellen bei 50 verschiedenen Organisationen und Institutionen vermittelt.

Den Preis bekommt die Neumarkter FAN aber für das Projekt "Blick hinter die Kulissen", bei der regelmäßig eine andere Organisation besucht wird, bei der man sich ehrenamtlich engagieren kann.

Begründung der Jury

Alle 10 bis 12 Wochen bietet die FAN einen "Blick hinter die Kulissen" in einer anderen Organisation an, bei der man sich ehrenamtlich engagieren kann. Zielsetzung dabei ist es, Schwellenängste abzubauen, neue Freiwillige zu gewinnen sowie gemeldeten Freiwilligen neue Perspektiven zu bieten.

Dabei stehen die Anerkennung von Freiwilligen, die medienwirksame Präsentation und Transparenz der Organisationen und der Freiwilligenagentur sowie die Intensivierung von Kontakten im Zentrum dieser Aktion. Die Aktion trägt keinen projekt- sondern fortlaufenden Charakter.

Ein aus Sicht der Jury überzeugender und effektiver Ansatz zu den beiden wesentlichen Kundengruppen: Organisationen und Freiwillige.

Die Freiwilligen Agentur wird ausgezeichnet für den besonderen Ansatz "Der Blick hinter die Kulissen", der eingebettet in die auch ansonsten herausragende Öffentlichkeitsarbeit der Agentur ist.
Die bagfa steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler und vergibt in diesem Jahr zum dritten Mal Auszeichnungen und Preisgelder an bis zu fünf Freiwilligenagenturen. Durch den Preis werden die Agenturen nicht nur finanziell unterstützt, sondern er sorgt auch für die öffentlichkeitswirksame Anerkennung ihrer Arbeit, hieß es. Bei der Vergabe des Preises wird auf das fachliche und qualitative Potenzial der Freiwilligenagenturen Wert gelegt. Jährlich wechselnd steht ein bestimmter Teilbereich der Arbeit von Freiwilligenagenturen im Blickpunkt. In diesem Jahr konzentriert sich der Preis auf die Öffentlichkeitsarbeit dieser Einrichtungen. Das Anliegen ist, wirksame und ideenreiche Ansätze der Öffentlichkeitsarbeit zu prämieren.

Die Gesamtsumme der Preisgelder zum Innovationspreis beträgt in diesem Jahr 12.500 Euro. Angeregt und finanziert wird der Preis von der Stiftung Apfelbaum (Köln); zum ersten Mal ergänzt mit 2.500 Euro von der Deutschen Bank. Experten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft wählten aus insgesamt 43 Bewerbungen fünf herausragende Projekte aus.

Die Preisverleihung findet im Rahmen der Jahrestagung der bagfa am 16. Oktober 2006 in Hofgeismar statt. Die Übergabe erfolgt von der Hessischen Sozialministerin Silke Lautenschläger. Vorsitzende Vera Finn und Geschäftsführer Ralf Mützel werden am 16. Oktober nach Hofgeismar fahren und den Preis entgegennehmen.

Bei der kleinen Feier am Donnerstag konnte OB Thumann Vera Finn und ihre Mitarbeiter, sowie Stadträtin Ruth Dorner und FAN-Geschäftsführer Ralf Mützel im Bürgerhaus begrüßen. Der Preis sei "eine eindrucksvolle Bestätigung der tollen Arbeit, die hier in der Freiwilligenagentur Neumarkt geleistet wird", sagte Thumann.
12.10.06
Neumarkt: Blicke hinter Kulissen belohnt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang