Besuch aufgeschoben

NEUMARKT. Aufgeschoben wurde der Besuch des Bayerischen Finanzministers Prof. Dr. Kurt Faltlhauser in Neumarkt.

Auf Nachfrage und über MdL Herbert Fischer wurde von Seiten der Stadt aus Rücksicht auf den komplizierten Beinbruch des Ministers darauf hingewirkt, den für 23.Oktober geplanten Besuch auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Das Programm hatte einen Empfang im Rathaus und den Eintrag ins Goldene Buch vorgesehen. Vor allem aber die ebenfalls geplante ausführliche Besichtigung der Burgruine Wolfstein wäre aus Stadtsicht für den Staatsminister so nicht zu bewältigen gewesenm hieß es aus dem Neumarkter Rathaus. Daher will man nun die Genesung abwarten und sobald es der Terminkalender des Ministers zulässt einen neuen Termin vereinbaren.
12.10.06
Neumarkt: Besuch aufgeschoben

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren