Finale in Neumarkt


Die "japanischen" Kicker des ASV Neumarkt.

NEUMARKT. "Wir fiebern schon dem WM-Finale entgegen", stellt Oberbürgermeister Thomas Thumann fest. "Dem in Berlin am 9. Juli, aber vor allem jetzt schon dem Finale der Bayern 1 Mini-WM bei uns in Neumarkt."

Bei dem vom Bayerischen Rundfunk in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Fußballverband organisierten Turnier mit E-Jugendmannschaften aus ganz Bayern werden alle Spiele ab dem Achtelfinale am 4.Juni in Neumarkt im ASV-Stadion ausgetragen. Der Eintritt ist frei.

"Wir hoffen natürlich, dass möglichst viele Zuschauer kommen. Sie sollen die Finalspiele besuchen, die Mannschaften anfeuern und das umfangreiche Rahmenprogramm genießen", sagte Thumann. Man erwarte einen richtigen Familientag mit vielen Attraktionen und Angeboten, bei dem sich alle in Neumarkt und auf dem ASV-Gelände wohl fühlen sollen."

Beim Finale der Mini-WM in Neumarkt treten die jeweils beiden Erstplatzierten der acht Vorrundengruppen an, die von Donnerstag, 25.Mai, bis 28.5.2006 in Gerolzhofen, Ebersberg, Osterhofen und Burgau ermittelt werden.

In den Vorrundenspielen in Osterhofen am Samstag ist auch die E- Jugend des ASV Neumarkt in den Trikots der japanischen Nationalelf mit dabei. "Wir drücken die Daumen, dass unsere Neumarkter Jungs das Finale in ihrer Heimatstadt auch erreichen", sagte Thumann.

Das Besondere an der Mini-WM: Die Vorrunde wird in den Original- Spielgruppen der WM durchgeführt und die Mannschaften treten bei allen Spielen in den Trikots der an der WM teilnehmenden Mannschaften an. Auch beim Finale in Neumarkt tummeln sich so Brasilianer, Kroaten, Argentinier und andere Nationen auf den Kleinspielfeldern.

Auf den Sieger im Finale in Neumarkt wartet ein einwöchiges Feriencamp des Bayerischen Fußball-Verbandes. Außerdem wird die BFV-Fußballschule in den Sommerferien in den Ort des Siegervereins kommen und dort professionelles Training anbieten.

Das Finale in Neumarkt wird von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet. Vorgesehen sind unter anderem ein "Lebendkicker", die Besucher können ihre Schussgeschwindigkeit messen, es gibt eine Hüpfburg und vieles mehr. Ein Höhepunkt wird nach der Siegerehrung der Auftritt der Italo-Pop- Gruppe "I Dolce Signori" sein, die im vorletzten Jahr die Neumarkter beim Sommerball begeistert hatten. Ohrwürmer und Hits von Eros Ramazotti bis Zucchero und Adriano Celentano warten auf die Besucher.

Außerdem mit dabei sind Neumarkter Vereine und Gruppen, die ein abwechslungsreiches Showprogramm bieten. Für eindrucksvolle Einlagen sorgen dabei die Cheerleader der Hauptschule Woffenbacher Straße, die ASV Rhönradsportler, die Mitglieder der ASV Neumarkt - Tanzsportabteilung, Vertreter der Rock'n Roll-Gruppe der DJK Berg, der SV Höhenberg mit seinen Turnern und die ASV Neumarkt - Judoabteilung.

Und nicht zuletzt sollen auch die Zuschauer mit den jeweiligen Fahnen der Nationen, Wimpeln und sonstigen Fanutensilien die teilnehmenden Mannschaften lautstark unterstützen. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.
24.05.06
Neumarkt: Finale in Neumarkt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang