ASV siegt daheim

NEUMARKT. Ein wankelmütiger ASV hat im Auf und Ab der Saison wieder einmal eine Sprosse nach oben erklommen - aber noch ist die Spielzeit nicht zu Ende. Die Freude über den 3:1- (1:0)Sieg über den ASV Vach darf aber unverhohlen gezeigt werden, sollte doch mit diesem Erfolg der ASV "die Kurve gekratzt" haben.

ASV Neumarkt - ASV Vach 3:1 (1:0)

Für den in der Vergangenheit mehrfach arg bebeutelten ASV Neumarkt war der Namensvetter aus Vach keine leichte Nuss. Bis zur 36. Minute hielten die Gäste wacker mit, obwohl ihnen im Abschluß das Schussglück fehlte. Das war eher auf der Seite des Duos Yelegen/Beloruss, das durch einen Querpass auf Jens Hawa diesem die Vorlage zum 1:0 aus 16 Metern Torentfernung lieferte.

Nach Seitenwechsel erhöhte Beloruss durch einen Freistoß auf 2:0. Als in der 60. Minute die ASV-Abwehr zu zögerlich reagierte, nutzte René Schumann die Gunst der Stunde zum Anschlusstreffer. Den alten Abstand und damit das Endergebnis stellte Vahan Yelegen in der 67. Minute her, als er für das 3:1 das Eck aussuchen konnte. Ein letztes Aufbäumen der Gäste verpuffte in den Reihen der nun aufmerksamen ASV-Abwehr.
29.04.06
Neumarkt: ASV siegt daheim
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang