MdEP Deß besucht

NEUMARKT. Der JU-Kreisverband besuchte bei einer Bildungsfahrt das Europäische Parlament in Straßburg.

Seit einigen Jahren organisiert die Junge Union unter der Leitung von Kreisvorsitzendem Jochen Zehender mehrtägige Fahrten in die politischen Städte Deutschlands und nun auch Europas. "Damit soll den jungen Leuten ein Einblick in politische Abläufe und Hintergründe gegeben werden", so Zehender. In den politischen Zentren werden immer die Parlamente und Regierungseinrichtungen besucht, aber auch Diskussionen mit den Politikern vor Ort geführt.

Dieses Mal wagte sich die junge Gruppe auf Einladung des Europaabgeordneten Albert Deß auf europäisches Pflaster. Auf dem Programm standen neben der Besichtigung des Europäischen Parlaments auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt und des angrenzenden Elsass.

Die Teilnehmer durften im bekannten ovalen Sitzungssaal des Parlamentsgebäudes sogar am Platz von Albert Deß sitzen, bevor es zum Mittagessen in die Parlamentskantine ging.

Nach den interessanten Informationen rund um die EU bekamen die Jungpolitiker auch einen Einblick in die Kunst der badischen Winzer, welche sie anschließend bei einer Weinprobe testen konnten.
05.01.06
Neumarkt: MdEP Deß besucht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang