Mofa kracht in Zaun

NEUMARKT. Eine betrunkene Mofa-Fahrerin krachte in Töging in einen Maschendrahtzaun - und flüchtete zu Fuß.

Kurz nach Mitternacht war am Donnerstag eine 46jährige Frau aus dem Gemeindebereich Dietfurt mit ihrem Mofa in Töging auf der Straße Am Brünnel ortsauswärts unterwegs. Dabei fuhr sie gegen einen Maschendrahtzaun und stürzte. Nachdem sie ihr Mofa wieder aufgestellt hatte suchte sie zu Fuß das Weite.

Am Ortsrand von Töging konnte sie von einer Polizeistreife angehalten werden. Da sie deutlich alkoholisiert war und ein Alkotest positiv ausfiel, wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Ein Führerschein der Mofafahrerin konnte nicht sichergestellt werden, da sie keinen besitzt. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wird der Staatsanwaltschaft vorgelegt. Weder am Mofa noch am Zaun entstand ein nennenswerter Sachschaden.
05.01.06
Neumarkt: Mofa kracht in Zaun
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang