"McLaren" geklaut

NEUMARKT. Ein seltenes und entsprechend teueres Spielzeugauto erbeutete ein Einbrecher in einer Autowerkstatt in Wallsndorf.

Der Täter konnte in der Nacht zum Donnerstag in die Kfz-Werkstatt in Wallsndorf (Berching) einsteigen, nachdem er ein Fenster eingeschlagen hatte. Aus dem Büro und dem Ausstellungsraum entwendete er Bargeld, ein Laptop, eine Digitalkamera und das ferngesteuerte Rennauto: Einen grau/-silberfarbenen McLaren mit den Aufklebern "Beru", Berga Luy" und "Trost". Bei diesem Spielzeugauto handelt es sich nach Auskunft der Polizei um eine seltene Rarität. Der Wert der Beute beträgt über 2800 Euro.

Ein weiterer Einbrecher erbeutete in der gleichen Nacht in einem Geschäftsraum in Stauf einen Winkelschleifer der Marke Hitachi und zwei Nokia-Handys im Wert von rund 680 Euro.

Bargeld und Tankkarten im Wert von rund 1500 Euro fielen einem Einbrecher in die Hände, der vermutlich in der gleichen Nacht durch ein aufgebrochenes Fenster in das Büro des THW in der Gößweinstraße in Lähr gelangen konnte.
17.06.05
Neumarkt: "McLaren" geklaut
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang