Verspäteter Erntedank


Diesmal konnte der Wettergott dem Erntedankfest keinen Streich spielen, obwohl er mit Schneeflocken die Veranstaltung in der Jurahalle grüßen ließ.
Foto: Susanne Weigl
NEUMARKT. "Man muss die Feste feiern wie sie fallen", sagt eine Volksweisheit. Aber was ist, wenn sie buchstäblich ins Wasser fallen wie das Erntedankfest der "Initiative des guten Willens". Dann muß eben ein anderes geflügeltes Wort herhalten: "Aufgeschoben ist nicht aufgehoben."

Und dieses wurde nun zwischen Eröffnung des Weihnachtsmarktes und des 1. Adventwochenende beherzigt. Das Gartenbauamt setzte das im Oktober auf dem Landesgartenschaugelände vom Regen unterbrochene Fest in der Jurahalle fort.

Die Initiative wurde im Jahre 1999 vom "damaligen" Oberbürgermeister Alois Karl ins Leben gerufen, und so war es mehr als eine nette Geste, dass er jetzt als Bundestagsabgeordneter dem Fest die Ehre seines Besuchs gab. Das freute natürlich die 250 "Good-Will"-Helfer" ebenso wie den Chef des Gartenbauamtes, Georg Ziegler, Bürgermeister Arnold Graf mit Gattin, Stadtrat Franz Hierl als zuständiger Referent und Verwaltungsdirektor Josef Graf.

"Grünanlagen sind die Streicheleinheiten der öffentlichen Hand", zitierte Arnold Graf den deutschen Schriftsteller Oliver Hassencamp, indem er das Lob auf die ehrenamtlichen Helfer ummünzte: "Sie sind es, die tatkräftig mithelfen, dass wir als öffentlichen Hand solche Streicheleinheiten verteilen können. Ohne ihre bewährte Mithilfe könnten wir das nicht bewerkstelligen."

Schier endlos waren die Zahl und die Namen der Vereine und Einzelpersonen, die sich in der Hauptsache des Landesgartenschaugeländes angenommen haben. Namentlich dankte der Bürgermeister den Parkwächtern, an ihrer Spitze Johann Beringer.

Ihnen allen sei es zu verdanken, dass das Vorzeigeobjekt Landesgartenschau zu 90 Prozent die Jahre überdauert hat. Und bei diesen fleißigen Helfern ist nicht zu befürchten, dass es eines Tages verkommt. Deswegen luden Stadtgärtnerei und Bürgermeister schon jetzt zum nächsten Erntedankfest im Jahr 2006 ein - dann aber ohne Schnee und unter freiem Himmel.
Susanne Weigl
26.11.05
Neumarkt: Verspäteter Erntedank
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang