Hoffen auf Politiker-Hilfe

NEUMARKT. Der Unterstützerkreis für das Volksbegehren "Für Gesundheitsvorsorge beim Mobilfunk" im Landkreis Neumarkt trifft sich zur Vorbereitung der Eintragungzeit am Freitag um 20 Uhr im Johanneszentrum.

Eintragungzeit in den Rathäusern ist vom 5. bis 18. Juli.

In vielen Orten des Landkreises ärgern sich Bürger über bestehende oder geplante Mobilfunkmasten, heißt es in der Einladung - zum Beispiel in Pölling, Neumarkt-Friedenstraße, Pilsach, Meilenhofen, Möning, Töging oder Dietfurt. Im Zuge des UMTS-Netzausbaus sollen in Deutschland weitere "zigtausend" Sendeanlagen gebaut werden.

Der Unterstützerkreis lud insbesondere alle interessierten Mobilfunkinitiativen, interessierte Einzelpersonen, Mandatsträger, Verbände und Gruppen ein, die sich in den kommenden Wochen für das Volksbegehren engagieren wollen. Konkretes Ziel sei vor allem, die Aktivitäten der Einzelnen und der Gruppen für die kommende zweite Phase des Volksbegehrens zu koordinieren.

Das Volksbegehren "Für Gesundheitsvorsorge beim Mobilfunk" fordere:
  1. daß die Mobilfunksendeanlagen genehmigungspflichtig werden, so dass die Gemeinde vor Ort mitentscheiden kann;
  2. daß im Landesentwicklungsplan die Gesundheitsvorsorge beim Mobilfunk einen Stellenwert erhält, so daß dies auch ein explizites Rechtsgut darstellt.
Da Neumarkts Oberbürgermeister Alois Karl vor ein paar Monaten in der Diskussion um den Sendemasten in Pölling die Situation "unerträglich" nannte und ankündigte, entsprechende Anträge beim Landesgesetzgeber zu unterstützen, hoffe man bei der Unterstützergruppe, daß er sich jetzt auch zum Volksbegehren öffentlich äußert. Auch Landrat Albert Löhner habe zugesagt, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen.

Das Volksbegehren wurde von der ÖDP und den Freien Wählern in Bayern eingebracht und wird u.a. vom Bund Naturschutz unterstützt.
14.06.05
Neumarkt: Hoffen auf Politiker-Hilfe
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang