Doppelsieg zum Saison-Start

NEUMARKT. Die ASV-Volleyballer um Spielertrainer Jürgen Dietrich konnten vor etwa 40 Zuschauern einen Doppelerfolg verbuchen.

Dabei mußten die Neumarkter entgegen der Ankündigung auf Michael Staudinger und Frank Jendras verzichten, die aus beruflichen Gründen nicht am Spielgeschehen teilnehmen konnten.

Im ersten Spiel traf man auf den Tabellenvorletzten aus Memmelsdorf, der sich mit dem ehemaligen Regionalligaspieler Jochen Neumerkel verstärkt hatte. Jürgen Dietrich gab Andreas Fruth die Möglichkeit sich auf der Zuspielerposition zu beweisen, was ihm stellenweise auch recht gut gelang. Neuzugang Axel Jennewein begann auf der Außenposition und machte dort ein aufs andere Mal sichere Punkte. In diesem ersten Spiel, das der ASV mit 3:1 gewann, gefiel besonders Achim Arnold, der auf der Diagonalposition mit einigen sehenswerten Angriffen wichtige Punkte erzielen konnte.

Im zweiten Spiel traf man dann auf die zweite Mannschaft des TSV Zirndorf, der in der Tabelle den zweiten Platz belegte. Dies sollte ein richtungsweisendes Spiel für die Saison werden. Jürgen Dietrich griff nun selbst als Zuspieler in das Geschehen ein und setzte Axel Jennewein auf die Diagonalposition. Beim Stand von 2:1 Sätzen und 21:22 verpassten die Neumarkter durch einen unglücklichen Spielerwechsel den Anschluss und verloren den vierten Satz mit 25:22.

Somit musste der Tie-Break entscheiden. Dieser verlief relativ ausgeglichen, bis die Neumarkter aufgrund individueller Fehler 9:13 hinten lagen. Durch hervorragende Block- und Abwehrarbeit konnten die Neumarkter aber nochmals das Blatt wenden und das Spiel mit 3:2 für sich entscheiden.

Besonders Markus Beer, der auf der Liberoposition spielte, konnte sich immer wieder durch eine sichere Annahme oder spektakuläre Abwehraktionen profilieren.

Am kommenden Wochenende muss der ASV eine weite Reise nach Veitshöchheim antreten, wo ihm neben dem Gastgeber auch die Mannschaft aus Gunzenhausen gegenüberstehen werden.

Für den ASV spielten: Jürgen Dietrich, Andreas Fruth (Zuspieler), Michael Burger, Dominik Berschneider, Roland Wagner (Annahme/Außen), Axel Jennewein, Achim Arnold, Marc Fuhrmann (Diagonale), Manuel Künecke, Benedikt Frank (Mittelangreifer), Markus Beer (Libero).
14.11.05
Neumarkt: Doppelsieg zum Saison-Start
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang