Praxis-Startschuß

NEUMARKT. Auch Landrat Albert Löhner gehört schon zu den überzeugten Nutzern von Regionaldo, dem regionalen Bonussystem.

"Dieses System hat nur Vorteile!", betonte der Landkreischef am Mittwoch bei einer Präsentation der Praxistauglichkeit in der Verkaufsstelle der Jurafleisch GmbH, wobei Löhner mit Karte zahlte und Punkte sammelte. Als Kunde kann man bei einer immer größeren Anzahl von Geschäften seine Bonuspunkte sammeln und braucht dazu lediglich den Goldchip auf der eigenen Bankkarte. Der Goldchip dient als lokaler Datenspeicher, auf ihm werden die Bonuspunkte gesammelt.


Landrat Albert Löhner beim Brotzeit-Kauf in der Jurafleisch.
"Für manchen Kunden mag es am Anfang etwas ungewohnt zu sein, in allen Geschäften so ohne Weiteres seine Bankkarte zu zücken. Bedenken zum Datenschutz braucht man jedoch keinesfalls zu haben", so der Landrat. "Die Lesegeräte der Händler können lediglich auf einen Teil des Goldchips zugreifen und dort Punkte auf- und abbuchen. Mit der Nutzung als Bankkarte und eventuellen Bankdaten hat dies jedoch überhaupt nichts zu tun."

Daher sei es auch völlig egal, welche Karte von welcher Bank der Kunde für Regionaldo nutze - entscheidend sei nur, dass ein Goldchip vorhanden ist. "Da Regionaldo ein Projekt des Landkreises ist, war für uns die Datensicherheit natürlich absolute Bedingung", stellten die Systemverantwortlichen Roland Hadwiger und Matthias Dorn klar.

Niemand müsse also befürchten, dass beim Punktesammeln womöglich sein Kontostand ausgespäht wird. Vielmehr sieht Landrat Löhner in der kombinierten Nutzung einen entscheidenden Vorteil: "Damit können wir auch der zunehmenden Kartenflut begegnen, wenn man mit einer Karte gleich mehrere Funktionen ausüben kann!" Insofern sei Regionaldo, so Landrat Löhner, auch in dieser Hinsicht ein sehr fortschrittliches System.

Der Kunde könne bei einer Vielzahl regionaler Unternehmen seine RegioCents sammeln und trage gleichzeitig durch seinen Einkauf beim lokalen Unternehmer zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen und Lehrstellen vor Ort bei, hieß es.
09.11.05
Neumarkt: Praxis-Startschuß
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang