Teurer Abschied ?

NEUMARKT. Die Abschiedsfeier für Ex-OB Karl hat 12.416,70 Euro gekostet, erfuhr FLitZ-Stadtrat Madeisky von der Stadt.

Allerdings wurde ein Großteil der Kosten durch Spenden aus der Neumarkter Wirtschafts abgedeckt.

Stadtrat Hans-Jürgen Madeisky (FLitZ) hat jetzt vom leitenden Verwaltungsdirektor Josef Graf Auskunft zur Frage erhalten, was denn der Abschied von Alois Karl in der Kleinen Jurahalle (wir berichteten ausführlich) kostete. Im Auftrag von Bürgermeisters Arnold Graf wurden die Zahlen genannt, teilte Madeisky in einer Presseerklärung mit.

Die Abschiedsveranstaltung kostete demnach 12.416,70 Euro. Eingerechnet seien auch die in den Tageszeitungen geschalteten Anzeigen und das von der Stadt Neumarkt überreichte Geschenk in Form eines Bildes, teilte Josef Graf laut Madeisky mit. An Spenden seien 10.000 Euro von der Neumarkter Wirtschaft zugesagt und auch bezahlt worden.

Viele Institutionen und Privatpersonen hätten bei der Feier ehrenamtlich vorbereitend und betreuend mitgewirkt. In der Vorbereitung wären allerdings auch städtische Bedienstete mit einbezogen gewesen. "Ein Stundennachweis wurde nicht geführt, so dass insoweit über die Kosten keine Angaben gemacht werden können", teilte Josef Graf laut Madeisky mit.

Verwaltungsdirektor Graf verwies außerdem darauf, dass im Rahmen einer Fraktionsvorsitzendenbesprechung auch Sieglinde Harres (Grüne) für die Veranstaltung und einen eventuell verbleibenden Finanzierungsanteil der Stadt "grünes Licht" gegeben habe.

Dies sei ihr gutes Recht, meint Hans-Jürgen Madeisky in seiner Presse-Mitteilung. In der Fraktionsgemeinschaft aus Grünen und der Freien Liste Zukunft(FLitZ) gäbe es keine "Befehl und Gehorsam-Struktur".

Die Kosten für das Abschiedsfest und "die zusätzlich angetragenen Ehrenbürgerwürde" für Alois Karl veranlaßten Madeisky zu der Aussage: "All zuviel ist ungesund". Das gelte "im Bereich des Personenkults" ebenso wie in Bezug auf "in Neumarkt geplante Paläste".
04.11.05
Neumarkt: Teurer Abschied ?
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang