Mädchen angefahren

NEUMARKT. Riesiges Glück für ein sechsjähriges Mädchen: es wurde am Montag von einem Auto angefahren - und nur leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, wollte die Mutter des Kindes am Montag gegen 15.40 Uhr die Regensburger Straße in Höhe der SB-Sparkasse überqueren und war dabei schon bis zur Mittelinsel gegangen. Ihre sechsjährige Tochter wartete mit ihrem Kinderfahrrad noch am Straßenrand. Plötzlich ging das Kind mit seinem Fahrrad in Richtung Mutter los und wurde dabei vom Renault einer vorbeifahrenden 53jährigen Frau erfaßt.

Das Kind stieß gegen den vorderen rechten Kotflügel und die Beifahrertür des Autos und erlitt wie durch ein Wunder nur leichte Verletzungen.

An den Fahrzeugen entstand rund 700 Euro Sachschaden.
20.09.05
Neumarkt: Mädchen angefahren
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren