Party ging richtig los...


Der Wettergott bescherte am Freitag eine traumhaft schöne
Volksfestnacht.
Fotos: Erich Zwick
NEUMARKT. Unter dem Motto: „Jetzt geht die Party richtig los...“ erlebte das Jura-Volksfest am Freitag seinen bislang publikumsstärksten Abend. Kein Wunder: zwei Komponenten spielten zusammen und einander die Bälle zu. Einmal das traumhaft schöne Sommernachtswetter für die Festfreunde im Freien und die Party-Band Chris Wittl in der Halle.

Während im Biergarten vor dem „Biertempel“ ein oftmals beängstigendes Gedränge herrschte und die Kellner und Kellnerinnen unter Einsatz akrobatischer Künste die Maßen durch die Massen schleppen mussten, ging in der Halle „die Post ab“. Chris Wittl und seine Party-Band zeigten, dass sie das Publikum von den Sitzen zu reißen vermögen und zum die Stimmbänder ölenden süffigen Lammsbräu-Festbier den richtigen Sound mit Mitsingen und Mitklatschen zaubern können.


Partystimmung brachten Chris Wittl und seine Band am Freitag
in die große Jurahalle.
So brachte Chris Wittl die etwas andere Stimmungsmusik, die sowohl bei den jüngeren als auch bei den schon etwas fortgeschritteneren Semestern hervorragend ankam. Diese überaus positive Resonanz beim Publikum fanden übrigens auch die anderen „bodenständigen“ Kapellen, allen voran die Werkvolkkapelle am Eröffnungsabend und die Pöllinger Blaskapelle beim Seniorennachmittag und bei der Proklamation der Neumarkter Lammsbräu-Bierkönigin am Umzug-Sonntag.

Diese drei Musikgruppen haben Maßstäbe gesetzt, an denen sich andere messen lassen müssen.
Erich Zwick
20.08.05
Neumarkt: Party ging richtig los...
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang