Marco Winkler tritt an


Jason Seger und Marco Winkler (r.) treten für die Linken an

NEUMARKT. Marco Winkler von den Linken möchte nicht nur in den Landtag einziehen, sondern auch den Chef-Sessel im Neumarkter Rathaus erobern.

Er wurde vom Kreisverband als Stimmkreiskandidat für die Landtagswahl und als OB-Kandidat noiminiert. Für den Bezirkstag schickten die Linken Jason Seger ins Rennen.


Ziel sei es eine echte Opposition in den Parlamenten zu etablieren.

Als Oberbürgermeister wolle Marco Winkler den Schwerpunkt vor allem auf dem Blick nach innen und im Bereich des Sozialen legen. Denn auch an Neumarkt seien die letzten Jahr nicht spurlos vorbei gegangen und hätten gezeigt, wie fragil der soziale Friede und die Möglichkeiten der Bürger in Krisenzeiten sind. Offenheit. „Transparenz und echte Kritikfähigkeit waren dabei keine herausragenden Stärken des aktuellen Oberhaupts“, sagte Winkler.
29.01.23
Neumarkt: Marco Winkler tritt an
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline  
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren