Buntes Programm


Der Kinderchor der Sing- und Musikschule
Foto: Marcus Rebmann
NEUMARKT. Am Freitag nächster Woche erwartet das Neumarkter Konzertpublikum bei einem „Adventlichen Konzert“ eine außergewöhnliche Zusammenstellung.

Die Werkvolkkapelle Neumarkt wird um 19 Uhr in der Hofkirche gemeinsam mit dem Kinderchor der städtischen Sing- und Musikschule sowie „Gospel & More“ ein Konzert gestalten. Alle drei Formationen haben dabei ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, heißt es ind er Ankündigung.

Die Idee zu dieser Kombination stammte von Regina Oelfe, der Dirigentin der Werkvolkkappelle, die in Vroni Bertsch, der Leiterin der anderen beiden Ensembles, sofort eine Mitstreiterin für das Projekt fand. So wird dem Publikum beispielsweise vom Kinderchor verraten werden, was Tannenbäume sich vor Weihnachten alles zuflüstern oder wie das Jesuskind sich gefühlt hat, als es in einem Stall voller Mist zur Welt kam.


„Leise rieselt der Schnee“ werden Kinderchor und „Gospel & More“ gemeinsam muszieren.

Das bunte Potpourri komplettiert die Werkvolkkapelle mit Blasmusik-Arrangements aus Romantik, Oper und Film aber auch raffinierten symphonischen Bearbeitungen bekannter Lieder für die angebliche „staade Zeit“.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Die gesammelten Spenden kommen der Jugendarbeit der Werkvolkkapelle sowie dem Förderverein der Sing- und Musikschule zu Gute.
24.11.22
Neumarkt: Buntes Programm
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren