Internet spendiert


Die Fuchsstiftung spendierte Rechner und WLAN
Foto: Iris Lederer
NEUMARKT. Die Fuchsstiftung hat dem Tageszentrum der Diakonie einen WLAN-Zugang und sechs moderne Rechner spendiert.

„Die umfassende Teilhabe von psychisch erkrankten Menschen am gesellschaftlichen Leben zu fördern, ist ein übergeordnetes Ziel unseres Tageszentrums“, sagte die Einrichtungsleiterin Anita Drefs. Dazu gehöre auch die Digitalisierung und der Zugang zum Internet.


Nicht wenige Besucher des Tageszentrums hätten bisher Berührungsängste bei der Nutzung von Computer und Smartphone oder verfügten nicht über die technischen Möglichkeiten, glaubt man in der Diakonie.

Die „Waltraud-und-Michael-Fuchs-Stiftung“ setze sich für viele Jugend- und Sozialthemen in der Region Neumarkt ein, hieß es.
05.07.22
Neumarkt: Internet spendiert
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren