Nach Altdorf eingeladen

NEUMARKT. Eine Abordnung der Wallenstein-Festspiele in Altdorf hat eine Einladung an Oberbürgermeister Thomas Thumann und die Bürger Neumarkts zu den Festspielen überbracht.

Schatzmeister Horst Petzinger informierte dabei vor dem Neumarkter Rathaus zusammen mit Lothar König und Robert Vitzthum in historischen Gewändern über die diesjährigen Festspiele, die vom 24. Juni bis 30. Juli stattfinden.


Zentrale Elemente der Festspiele sind wieder das Volksstück von Franz Dittmar „Wallenstein in Altdorf“, der Klassiker von Friedrich Schiller „Wallenstein“ und die Darstellung des „Historischen Lagerlebens“.

Seit 1894 finden diese Festspiele alle drei Jahre in Altdorf statt. Weit über 1000 Bürger wirken dabei mit und lassen die Zeit Wallensteins rund um den 30jährigen Krieg wiederaufleben.
19.06.22
Neumarkt: Nach Altdorf eingeladen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren