Runde im „Papamobil“ gedreht


Minuten, an die die Kinder noch lange zurückdenken werden: vier Ministranten wurden vom Papst ins Papamobil eingeladen
Fotos: Johannes Heim/pde
NEUMARKT. Vier Ministranten, darunter drei aus dem Landkreis Neumarkt, durften zusammen mit Papst Franziskus im „Papamobil“ mitfahren.

Für vier Ministranten aus dem Bistum Eichstätt wurde die Ministrantenwallfahrt nach Rom zu einem außergewöhnlichen Erlebnis: Papst Franziskus hatte sie im wahrsten Sinne des Wortes eingeladen - nämlich in sein Auto.

Sie durften während der Generalaudienz auf dem Petersplatz eine Runde mit dem Papst im „Papamobil“ drehen. Aber auch alle anderen rund 500 Ministranten konnten den Papst aus allernächster Nähe erleben und Gruppenfotos mit ihm machen.


Paula Brandl und Marlene Pantel aus Batzhausen durften zusammen mit Sebastian Zach aus Hainsberg und Jonas Wenger aus Beilngries zu Papst Franziskus ins Auto. Nach der Fahrt zeigten sie sich beindruckt. „Ein atemberaubendes Gefühl“, sagte Marlene Pantel.„Es war sehr aufregend, auch weil es nicht geplant war. Ganz überraschend“, kommentierte Paula Brandl die unerwartete Einladung.

Nach der Audienz stand ein Gottesdienst mit dem Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke im Petersdom auf dem Programm. Die Ministranten aus dem Bistum Eichstätt sind noch bis Samstag im Rom.


Von den letzten 45 Sekunden der Rundfahrt mit dem Papst gibt es dieses kurze Video
Quelle: Johannes Heim/pde
08.06.22
Neumarkt: Runde im „Papamobil“ gedreht
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren