Hundebesitzer flippte aus

NEUMARKT. Ein 22jähriger Hundebesitzer flippte völlig aus, als er von einem Bekannten auf seinen freilaufenden Hund angesprochen wurde.

Am Donnerstag gegen 18 Uhr sprach ein 25jähriger Mann den ihm bekannten 22jährigen Hundebesitzer an, weil er seinen großen Hund ohne Leine in der Bahnhofstraße ausführte.

Daraufhin beleidigte der Hundehalter den Mann und verließ die Örtlichkeit.


Dann begab er sich aber wegen dieses Vorfalls zu der ihm bekannten Wohnanschrift des anderen Mannes und beleidigte dort zunächst dessen Ehefrau. Im weiteren Verlauf randalierte der junge Mann vor dem Mehrfamilienhaus.

Die 29jährige Ehefrau verständigte schließlich die Polizei. Nun laufen Anzeigen wegen Beleidigung und Bedrohung.
20.05.22
Neumarkt: Hundebesitzer flippte aus
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren