Spende für Flüchtlinge

NEUMARKT. Die CSU-Kreistagsfraktion unterstützte ehrenamtliche Arbeit und ankommende Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine mit einer Spendenaktion.

Mittlerweile konnte einigen Familien finanziell unter die Arme gegriffen werden, hieß es. Gemeinsam mit dem CSU-Stadtverband wurde zudem ein Hilfskonvoi von Dr. Thiermeier mit Lebensmitteln in ein ukrainisches Kloster unterstützt.


Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro sollen nicht nur Medikamente, sondern auch zum Beispiel persönlich benötigte Utensilien für Körperpflege und frisches Obst gekauft werden.
20.05.22
Neumarkt: Spende für Flüchtlinge
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren