„Faires Frauenfrühstück“

NEUMARKT. Unter dem Motto „Wir starten fair in den Tag“ organisiert das Bürgerzentrum in der Alten Schule in Pölling am Samstag von 9 bis 11 Uhr das nächste Internationale Frauenfrühstück mit Fokus auf den Fairen Handel.

Als Fairtrade-Stadt wolle man zeigen, dass Solidarität und Fairness im Alltag und im Kleinen beginnen, wie zum Beispiel damit, beim Frühstück zu fairen Produkten zu greifen, sagte Oberbürgermeister Thomas Thumann.


Zum Internationale Frauenfrühstück sind Frauen aller Nationen, Kulturen und Altersgruppen mit ihren Kindern willkommen. Dabei sollen bei einem Frühstücksbuffet und mit Produkten aus Fairem Handel in gemütlicher Atmosphäre neue Kontakte geknüpft und neue Eindrücke gewonnen werden. Jede Teilnehmerin kann eine Kleinigkeit aus ihrer Kultur und Heimat mitbringen.

Vom 13. bis 27. Mai finden bundesweit „faire Frühstücke“ in Kommunen, an Schulen oder in Familie und Freundeskreisen statt.
20.05.22
Neumarkt: „Faires Frauenfrühstück“
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren