Blühwiesen vor der Schule


Schüler legen eine Blühwiese vor ihrer Schule an
Foto: Annika Kratzer
NEUMARKT. Elf Schüler des Willibald-Gluck-Gymnasium versuchten sich als Gärtner und legen derzeit vor ihrer Schule Blühwiesen an.

Durch die Ansaat verschiedener Wiesenkräuter und Gräser sollen die Diversität der Pflanzen und in der Folge auch die von Insekten und anderen Tieren am oder um das WGG gefördert werden.

Um im Rahmen des P-Seminars "Artenschutz und Diversität fördern durch Blühwiesen" auch den benachbarten Schulbienen eine ertragreiche Nahrungsquelle anzubieten, wurde als Saatgut „Schmetterlings- und Wildbienensaum“ für den unmittelbar südlich an den Zaun des Schulgeländes angrenzenden Bereich gewählt. Daran anschließend in Richtung Süden sowie am ganz südlichen Ende der Fläche wurde „Wärmeliebender Saum“ und im mittleren Bereich des Areals für Mager- und Sandrasen angesät.


Die Mischungen wurden von einem bekannten Saatguthersteller bezogen und im Rahmen einer Kooperation mit einem Energieversorger finanziert. Die Zusammensetzung der angesäten Vegetation soll über einen Zeitraum von zehn bis 15 Jahren recht stabil sein und nur einen Schnitt pro Jahr benötigen.

Mit der Aktion will man auf das Problem des Artenrückgangs, vor allem in Deutschland, hinweisen und auch jüngere Mitschüler animiern, sich für den Umweltschutz und Artenvielfalt zu engagieren. Das Projekt läuft von September 2021 bis Februar 2023.

Die Stadt Neumarkt unterstützt das Projekt indem sie die Fläche angrenzend an das Schulgelände zur Verfügung stellt. Die Stadtgärtnerei bereitete die Fläche für die Ansaat vor und stellte Geräte und Arbeitsmaterial zur Verfügung. Koordinierend begleitet wurde das Projekt vom Umweltamt der Stadt.
11.04.22
Neumarkt: Blühwiesen vor der Schule
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren