Den Verletzungen erlegen

NEUMARKT. Der 23jährige Autofahrer, der bei einem Unfall am Donnerstagabend bei Greißelbach schwer verletzt wurde, ist seinen Verletzungen erlegen.

Das bestätigte die Polizei am Montag.

Wie berichtet war der 23jährige Mann (in der ersten Meldung war noch von 22 Jahren die Rede) mit seinem Auto aus noch ungeklärten Gründen auf der Staatsstraße 2220 zwischen Greißelbach und Deining von der Fahrbahn abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt.


Der junge Mann wurde eingeklemmt, mußte von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit und dann mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Klinikum gebracht werden.

Dort erlag er noch am gleichen Abend seinen Verletzungen, wie die Polizei erst am Montag mitteilte.

Über weitere Ermittlungsschritte und Untersuchungen entscheidet die zuständige Staatsanwaltschaft.
17.01.22
Neumarkt: <font color="#FF0000">Den Verletzungen erlegen</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren