„Beitrag leisten“

NEUMARKT. Der Landkreis solle seinen Beitrag zur neuen Feuerwache in Neumarkt leisten, hieß es bei der Sitzung der Kreistagsfraktion der Freien Wähler.

Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann hatte dazu in seiner Funktion als Fraktionsvorsitzender geladen.

Ein wichtiger Baustein für eine positive Entwicklung im Gesundheitswesen des Landkreises Neumarkt sei die Pflegeakademie, die in Zusammenarbeit zwischen dem Klinikum Neumarkt und dem Haus St. Marien entsteht, hieß es. „Für eine attraktive Ausbildung der Pflegeberufe ist es enorm wichtig, dass hier alle an einem Strang ziehen und auch die Ausbildungsqualität einem gewissen Standard entspricht“, sagte Kreisrat Tobias Kinskofer aus Parsberg. So möchte man von Seiten der Freien Wähler die Ausbildung wie auch eine Anstellung im Pflegebereich wieder attraktiver gestalten.


Für die finanziellen Interessen der Stadt Neumarkt sprang Kreisrat Martin Meier, gleichzeitig auch UPW-Fraktionsvorsitzender im Neumarkter Stadtrat, in die Bresche. Seiner Aussage nach sei es „eine logische Konsequenz“, dass der Landkreis die Kosten für die neue Atemschutzübungsstrecke übernehme, die beim Neubau der neuen Feuerwehrwache am Kurt-Romstöck-Ring entstehe.Sie biete Ausbildungs- und Trainingsmöglichkeiten für alle Gemeindefeuerwehren. Hier dürfe der Landkreis nicht zaudern oder feilschen. Dietfurts Bürgermeister Bernd Mayr unterstützte ihn und forderte, dass der Kreis seiner „ureigensten Aufgabe um das Feuerwehrwesen gerecht“ werde und daher die geschätzten 1,7 Millionen beisteuere.

Weitere Themen der Sitzung waren das Großprojekt der neuen Berufsschule in Neumarkt, Berichte aus den Ausschüssen von stellvertretendem Landrat Günter Müller, sowie ein Update aus den Bezirkstags-Themen von OB Thomas Thumann.
25.12.21
Neumarkt: „Beitrag leisten“
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren