Rutschpartien nach „Eisregen“

NEUMARKT. Ein „Eisregen“ in der Oberpfalz sorgte am Donnerstag-Abend auch im Raum Neumarkt für einige Ausrutscher - verletzt wurde niemand.

Bei den Rutschpartien - darunter im Raum Berg - wurden zwei Autos beschädigt, sagte ein Polizeisprecher kurz nach Mitternacht.

Im Gebiet der auch für Neumarkt zuständigen Polizeidirektion Regensburg gab es wegen des plötzlich einsetzenden Eisregens zwischen 19.30 und 22.30 Uhr insgesamt 69 witterungsbedingte Verkehrsunfälle mit einer Vielzahl von beteiligten Fahrzeugen.


Die überwiegende Mehrzahl der Unfälle ging auch hier mit Blechschäden glimpflich ab. Bei sechs Unfällen wurden allerdings Personen leicht verletzt.

Der Schwerpunkt des Geschehens lag mit 38 Unfällen in Stadt und Landkreis Regensburg sowie mit 16 Unfällen im Raum Amberg/Schwandorf.

Gegen 19.40 Uhr kam auf der Autobahn A6 zwischen den AS Amberg-Süd und Amberg-Ost glättebedingt zu insgesamt neun Unfällen mit insgesamt 20 beteiligten Fahrzeugen. Es wurden sechs Menschen leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht. Die Autobahn war in Richtung Tschechien gegen 23.30 Uhr noch gesperrt. Wann die Autobahn freigegeben werden kann, ist noch nicht absehbar, hieß es.

Gegen 19.45 Uhr kam es auf der A93 in Fahrtrichtung Hof zwischen den Ausfahrten Wiesau und Mitterteich-Süd zu zwei Unfällen mit zwölf beteiligten Fahrzeugen. Dabei wurden drei Menschen leicht verletzt.

Im Stadtgebiet Regensburg rutschte ein besetzter Linienbus in geparkte Fahrzeuge. Dabei wurden drei Fahrgäste leicht verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Es wurden neun geparkte Fahrzeuge beschädigt.
24.12.21
Neumarkt: Rutschpartien nach „Eisregen“
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren