Geld für „Baudenkmal“

NEUMARKT. Ein historisches Gebäude im Neumarkter Stadtteil Pölling erhält gut 28.000 Euro Zuschuß aus Mitteln der Bayerischen Landesstiftung.

Das Gebäude werde als ortsbildprägend und von regionaler Bedeutung einstuft, teilte Finanzminister Albert Füracker mit.


Seit der Gründung der Stiftung im Jahr 1972 wurden für über 10.000 Projekte im kulturellen und sozialen Bereich Zuschüsse in Höhe von insgesamt rund 600 Millionen Euro bewilligt.
07.12.21
Neumarkt: Geld für „Baudenkmal“
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren