Lockerungen im Freibad

NEUMARKT. Ab Donnerstag greifen im Neumarkter Freibad weitere Lockerungen. Dann sind auch wieder „Aqua-Jogging“ und andere Kurse erlaubt.

Ab Donnerstag ist der Einlass wieder für Jugendliche ab zwölf Jahren ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigen erlaubt, zuvor lag die Altersgrenze bei 14 Jahren. Außerdem dürfen Kinder unter sechs Jahren und Personen, denen aus medizinischen Gründen das Tragen eines Mundschutzes nicht zugemutet werden kann, auf Masken verzichten.


Weitere Lockerungen greifen direkt im Bad. Das Föhnen ist unter Einhaltung der Zwei-Meter-Abstandsregelung künftig gestattet, ebenso wie die Nutzung aller sechs Außenwarmduschen. Bislang mussten zwei davon frei bleiben, um den Abstand zu wahren.

Eine zusätzliche Lockerung ist gleichzeitig eine gute Nachricht für alle diejenigen, die auf Gesundheitsanwendungen und entsprechende Kurse warten. Die ursprünglich eingeplanten Wassergymnastikkurse und Gesundheitsanwendungen sind in Kleingruppen wieder erlaubt. Voraussetzung dafür ist ein Hygienekonzept, das von den jeweiligen Kursleitern vorgelegt werden muss.

Auch im Bereich der sportlichen Aktivitäten verbessert sich die Situation. Unter Einhaltung des Schutzkonzeptes und unter besonderen Bedingungen kann die Wassergymnastik „Aqua Jogging“ wieder angeboten werden. Dafür wird das Sprungbecken jeden Tag von 8 bis 9 Uhr für den allgemeinen Betrieb gesperrt.
24.06.20
Neumarkt: Lockerungen im Freibad

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren