Hunderte demonstrierten


Ein großer Demonstrationszug bewegte sich durch Neumarkt
Foto: Greiner
NEUMARKT. Ein Demonstrationszug mit mehreren hundert Teilnehmern zog im Rahmen des „Klimastreiks“ durch die Stadt Neumarkt.

„Fridays for Future“, die „Großeltern for Future“, der Bund Naturschutz und viele andere unterstützende Gruppen hatten zu der Veranstaltung vor dem Neumarkter Rathaus aufgerufen.

Zum Abschluß zog ein Demonstrationszug vom Rathaus über das Obere Tor bis zum Bahnhof und wieder zurück.


Zuvor hatte vor dem Rathaus Dr. Franz Ehrnsperger eindringlich vor den Folgen der Klimaerwärmung gewarnt.

Er endete mit positiven Ausblicken: tausende von Wissenschaftlern hätten den Weg aus dieser Sackgasse vorgezeichnet – man müsse ihn nun ernst nehmen. Die „konservativste Institution der Welt“, der Papst, habe ganz klar und eindeutig die Menschheit aufgefordert, sich zu besinnen und die Signale ernst zu nehmen. Schließlich habe Greta Thunberg die Bremse gelöst und es werde Zeit, ihre Appelle in Taten umzusetzen.
30.11.19
Neumarkt: Hunderte demonstrierten

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang