„Gras“ im Intimbereich

NEUMARKT. Bei einer Kontrolle in Neumarkt entdeckten Polizisten bei einem jungen Autofahrer Marihuana, das er im Intimbereich versteckt hatte.

Der 19jährige BMW-Fahrer wurde am frühen Dienstag-Morgen gegen 0.55 Uhr in der Dammstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bereits beim Öffnen der Fahrertüre konnten die Beamten deutlichen Marihuana-Geruch wahrnehmen.

Bei der körperlicher Durchsuchung fanden die Polizisten versteckt im Intimbereich eine Druckverschlusstüte mit Marihuana. Das „Gras“ wurde sichergestellt. Ein Drogenschnelltest verlief positiv und die Weiterfahrt wurde unterbunden.


Im Rahmen einer anderweitigen Sachbearbeitung besuchte die Polizei am Montag gegen 19.45 Uhr ein 32jähriger Mann in der Goldschmidtstraße. Beim Öffnen der Türe des Wohncontainers konnte bereits Haschischgeruch wahrgenommen werden. Der Mann hatte kurz zuvor mit einer „Bong“ Haschisch konsumiert. Die Haschischpfeife und das Rauschgift wurden sichergestellt.
20.08.19
Neumarkt: „Gras“ im Intimbereich
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang