Bei „Meisterkursen“ zuhören


Prof. Dr. Edith Wiens
Foto: Mandel
NEUMARKT. Die internationale Meistersinger Akademie hat begonnen: schon am Samstag findet der erste „offene Meisterkurs“ mit Prof. Dr. Wiens statt.

Bei der von der Stadt Neumarkt zusammen mit der Juilliard School New York veranstalteten und von der Hochschule für Musik Nürnberg unterstützen Sommerakademie kommen jedes Jahr hochkarätige Nachwuchssänger nach Neumarkt. 16 Talente aus fast 200 Bewerbungen haben heuer die Qualifikation für Neumarkt geschafft, darunter sind auch zwei Jungstudenten, die zwischen 16 und 20 Jahre alt sind.

Wie jedes Jahr werden die Sänger von hochkarätigen Dozenten und Professoren in den verschiedensten Bereichen weiterentwickelt. In den Meisterkursen werden die Teilnehmer dabei intensiv im Einzelunterricht geschult. Bei einigen der Meisterkurse können Interessierte als Zuschauer kostenlos mit dabei sein.


Am Samstag gibt es dazu für die Bürger die erste Gelegenheit. Dann wird Prof. Dr. Edith Wiens, die Künstlerische Leiterin der Meistersinger Akademie, zwischen 15 und 17.30 Uhr im Reitstadel die Sänger gezielt unterrichten und ihnen Rückmeldungen geben, anhand derer diese in den nächsten Wochen an sich arbeiten können.

Die Sopranistin Wiens hat eine Weltkarriere als Opern-, Lied- und Konzertsängerin gemacht. Sie arbeitet seit Jahren auch als Professorin an der Juillard School New York und war zudem jahrelang Professorin an der Hochschule für Musik Nürnberg. Darüber hinaus wirkt sie als Jurorin internationaler Gesangswettbewerbe.

Noch bis 14.August läuft die Internationale Meistersinger Akademie in deren Rahmen es wieder zahlreiche Konzerte geben wird. Auch ein weiterer offener Meisterkurs ist vorgesehen.

Am Sonntag, 4.August, von 14 bis 16.30 Uhr wird Kammersängerin Brigitte Fassbaender die Sängern in deutscher und italienischer Oper schulen und mit ihnen an deren Ausdruckskraft feilen. Vor wenigen Tagen konnte die berühmte Kammersängerin nicht nur ihren 80. Geburtstag begehen, sondern auch die Premiere der von ihr inszenierten Oper „Lucia di Lammermoor“ von Gaetano Donizetti am Stadttheater Regensburg feiern.

Auch zu diesem Meisterkurs mit Kammersängerin Fassbaender ist der Eintritt in den Reitstadel frei und jeder kann zum Zuhören und Zuschauen kommen.
18.07.19
Neumarkt: Bei „Meisterkursen“ zuhören
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang