Wieder „Moorfest“

NEUMARKT. Am Sonntag gibt es beim „Moorfest“ des Bundes Naturschutz die Möglichkeit, einen Einblick in das Deusmaurer Moor zu bekommen.

In geführten Wanderungen über den gesamten Nachmittag verteilt geben Mitglieder des Bundes Naturschutz einige Schätze des Moores preis (wir berichteten).


Dazu brauchen die Besucher aber unbedingt Gummistiefel und eine alte Hose. Denn an manchen Stellen enthält das Moorwasser Stoffe, gegen die auch die modernen Waschmittel machtlos sind. Auch für Kinder gibt es spezielle Führungen, bei denen der Biber im Mittelpunkt steht.

Das Moorfest findet am Sonntag ab 13 Uhr auf dem Ollertshof statt, gleich neben dem Biohof Gruber. An der Autobahnausfahrt Neumarkt-Ost fährt man in Richtung Dietkirchen und biegt vor den großen Weihern ab; Parkplätze sind ausgewiesen.
05.07.19
Neumarkt: Wieder „Moorfest“

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren