Verschwundene Türme

NEUMARKT. Bei der nächsten „Sonntagsführung für jedermann“können interessierte Neumarkter ihre Heimatstadt und die Stadtmauer näher erkunden.

Gästeführerin Gertraud Aumeier will am Sonntag Wissenswertes entlang der Stadtmauer und deren teils verschwundenen Türmen, aber auch von deren Bewohner erzählen.


Beginnend vom Unteren Torturm, über den Pulverturm, Mathematiker-Turm, Gimplturm, Leichenbitterturm und noch viele weitere endet der Rundgang wieder am Ausgangspunkt.

Treffpunkt ist ab 13.15 Uhr am Bronzerelief am Rathaus. Die Kosten betragen 4 Euro. Tickets können in der Touristen-Information in der Rathauspassage vorab bezahlt werden. Wenn es noch freie Plätze gibt, kann man auch spontan mit dabei sein. Nähere Informationen unter Telefon 09181/255-125.
03.07.19
Neumarkt: Verschwundene Türme
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang