Neuer Defibrillator


High-Tech-Ausstattung gab es für die „First Responder“ in und um Lauterhofen

NEUMARKT. Die „First Responder“ der Freiwilligen Feuerwehr in Lauterhofen konnten ihre neue Defibrillator-Einheit in Betrieb nehmen.

Das System integriere die wichtigen Funktionalitäten des automatischen externen Defibrillators und der Vitalparameterüberwachung, sagte der Technische Leiter der First Responder, Andreas Aigner. Dazu gehöre die Überwachung des Herzens, des Sauerstoffgehaltes im Blut und der nicht invasiven automatischen Blutdruckmessung.


Die ehrenamtlichen Helfer der First Responder stehen Tag und Nacht für die schnelle Hilfeleistung in medizinischen Notfällen und zur Absicherung der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr bereit, hieß es.

Das Einsatzaufkommen war im Jahr 2018 mit 179 Hilfeleistungen auf konstant hohem Niveau.
02.06.19
Neumarkt: Neuer Defibrillator

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren