Spende für Tierheim


Im Tierheim übergaben die Stadtwerke den obligatorischen Scheck
Foto: Melanie Sedlatschek
NEUMARKT. Kurz vor Weihnachten haben die Neumarkter Stadtwerke. wieder 3000 Euro für die heimatlosen Vierbeiner im örtlichen Tierheim gespendet.

Das Geld kommt den mehreren hundert Hunden, Katzen und Kleintieren zu Gute, die der Neumarkter Tierschutzverein jedes Jahr aufnehmen und in vielen Fällen auch wieder gesund pflegen muss.

Mit einem großen symbolischen Spendenscheck auf dem Beifahrersitz fuhr Stadtwerke-Geschäftsführer Dominique Kinzkofer jetzt persönlich ins Tierheim. Dort übergab er ihn an die Vorsitzende des Tierschutzvereins Waltraud Fuchs.


Jedes Jahr beid er obligatorischen Scheckübergabe sei er "gerührt und begeistert von der Arbeit, die die Ehrenamtlichen hier leisten", sagt Kinzkofer. Für die Vierbeiner sei das Tierheim im besten Fall eine Zwischenstation, bis sie ein neues, liebevolles Zuhause fänden. Man sehe aber sofort, dass die Helfer alles Erdenkliche tun, um den Tieren auch diese Übergangsphase so schön wie möglich zu gestalten.

Die Stadtwerke unterstützen den Neumarkter Tierschutzverein schon seit 24 Jahren. Diese Hilfe könnte der Verein gerade zu Weihnachten gut gebrauchen. Auch in Neumarkt würden an den Feiertagen immer wieder Hunde, Katzen oder Hasen als Geschenk unter den Weihnachtsbaum gesetzt – später landen viele dann im Tierheim.

„Bevor sich jemand den Wunsch nach einem Haustier erfüllt, sollte er sich ganz sicher sein, dass er ihm auch gerecht werden kann“, sagt Waltraud Fuchs. Viele Fragen müßten im Vorfeld geklärt werden, ehe ein Tier in die Familie geholt werden sollte.

Für die Aufnahme, Unterbringung und tierärztliche Versorgung seiner Schützlinge ist das Tierheim auf Spendengelder angewiesen. Immer gebraucht werden aber auch Futterspenden wie zum Beispiel Nass- und Trockenfutter oder Katzenmilch. Wer möchte, kann sich außerdem als Freiwilliger melden, um mit einem Hund Gassi zu gehen.
14.12.18
Neumarkt: Spende für Tierheim
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang