Nur 1,4 Prozent arbeitslos

NEUMARKT. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Neumarkt ist im November noch weiter gesunken und liegt jetzt bei rekordverdächtigen 1,4 Prozent.

Derzeit sind im Landkreis 1086 Männer und Frauen arbeitslos, teilte das Arbeitsamt am Donnerstag mit. Das sind 34 Meldungen oder 3,0 Prozent weniger als im Vormonat und 126 Meldungen oder 10,4 Prozent weniger als vor einem Jahr.


Die Arbeitslosenquote beträgt aktuell 1,4 Prozent und liegt damit 0,1 Prozentpunkte unter dem Niveau des Vormonats und sogar 0,2 Prozentpunkte unter dem Wert im November 2017.

Die Personalnachfrage ist dem allgemeinen Trend entsprechend auch in der Neumarkter Region gesunken. So haben die Arbeitgeber 169 offene Stellen gemeldet. Das sind 83 Ausschreibungen oder 32,9 Prozent weniger als vor einem Jahr.

Im Gesamtbezirk Regensburg – mit Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – sind im November 7176 Männer und Frauen arbeitslos. Die Arbeitslosenquote beträgt hier aktuell 2,1 Prozent und liegt damit 0,1 Prozentpunkte über dem Vormonatswert und ebenfalls 0,1 Prozentpunkte über dem November letzten Jahres.
29.11.18
Neumarkt: Nur 1,4 Prozent arbeitslos
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang