Sportzentrum besichtigt


Viele Bürger besichtigten die Baustelle des Sportzentrums in Berg

NEUMARKT. Viele Bürger aus Berg waren der Einladung der Gemeinde zu einer weiteren Besichtigung der Baustelle Sportzentrum an der Schulstraße gekommen.

Bürgermeister Helmut Himmler und Architekt Dimitrios Kogios erläuterten die Funktionalität der Mehrzweckhalle, die bereits in Betrieb ist, und die weiteren Abläufe der Bauarbeiten im Hallenbad sowie im Außenbereich der großen Sport- und Kulturanlage.


Die neue Mehrzweckhalle und das Hallenbad sollen – so Himmler - neben dem Schulsport selbstverständlich für den Vereinssport und auch soweit möglich für freie Sportgruppen zur Verfügung gestellt werden.

Die Nutzungsaufnahme der Sportanlage erfordere allerdings den gesicherten und in Deutschland äußerst anspruchsvollen Brandschutz, der die Sicherheit der Menschen gewährleistet. Bis zum 1. Februar 2019 hat die Gemeinde lediglich eine Nutzungsfreigabe für den Schulsport und nur für die Mehrzweckhalle mit Umkleidetrakt mit Duschen. Im Februar 2019 wird es nach der Fertigstellung des Sportzentrums noch den Brandschutz II mit allen Gebäudeteilen geben.

Im Frühjahr 2019 gibt es am Sportzentrum keine Parkplätze, weil die neu gebaut werden. Somit sei eine allgemeine erweiterte Nutzung von Hallenbad und Sporthalle unrealistisch. Der Schulsport findet aber sowohl in der Mehrzweckhalle wie auch im Hallenbad statt.
25.11.18
Neumarkt: Sportzentrum besichtigt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang