Zeltlager geräumt

NEUMARKT. Wegen der Sturmwarnung wurde am Donnerstagabend in Parsberg ein Zeltlager der Regensburger Kolping-Jugend geräumt.

Verletzt wurde niemand. Die 80 Kinder und Jugendlichen im Alter von zehn bis 15 Jahren und ihre 20 Betreuer wurden im Sportheim untergebracht.

Wie die Polizei in der Nacht mitteilte, standen die Zelte auf dem Parsberger Sportplatz. Die Regensburger Kolpingfamilie hielt dort ein mehrtägigges Jugendzeltlager ab.


Am Abend veröffentlichte neumarktonline auf der Wetter-Seite eine Sturmwarnung des Deutschen Wetterdienstes für den Landkreis Neumarkt. Es wurden Windgeschwindigkeiten von bis zu 50 Stundenkilometer angekündigt. Die Verantwortlichen entschlossen sich nach der Warnung dazu, das Zeltlager vorsorglich mit Hilfe der Feuerwehr zu räumen.

Die angekündigten Sturmböen waren dann nicht so heftig wie befürchtet. "Die gemeldeten Sachschäden hielten sich in Grenzen, verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand", sagte kurz nach Mitternacht ein Polizeisprecher.

Zwischen 18 und 24 Uhr gingen am Donnerstagabend bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberpfalz lediglich zehn unwetterbedingte Anrufe ein. Es handelte sich dabei um abgebrochene Äste, umgestürzte Bäume oder umgewehte Baustellenabsicherungen. Im Regensburger Stadtteil „Stadtamhof“ wurden von einem Wohnhaus einige Dachziegel heruntergeweht und fielen auf ein geparktes Auto.
10.08.18
Neumarkt: <font color="#FF0000">Zeltlager geräumt</font>

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
Replica watches rolex omega tag heuer hublot replica watches online sale,best replica watch at replicawatch.to neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang