Süßes und Saures...

NEUMARKT. Die vier Buben, die an "Halloween" Schokolade abkassierten und dann doch Eier gegen die Hausfassade warfen, wurden jetzt ermittelt.

neumarktonline hatte bereits am Morgen danach (Bericht hier) über das hochgradig unfaire Quartett berichtet: Die Hausherrin hatte an der Alfred-Bischoff-Straße schon an der Tür gewartet und die vier Burschen zwischen zwölf und 13 Jahren mit mehreren Tafeln Schokolade versorgt.

Doch die mit einer weiße Totenmaske und Teufelsmasken mit blinken Augen vermummten Jugendlichen dankten es ihr schlecht: weil sie nun schon einmal rohe Eier dabei hatten, warfen sie vier davon gegen die Fassade des Hauses und richteten dadurch erheblichen Sachschaden an.

Jetzt konnte die Polizei die vier Schüler ermitteln. Einer von ihnen hatte nämlich bei der Flucht sein Fahrrad zurückgelassen und wollte das Radl einige Zeit später reumütig auslösen. Dabei verpfiff er seine Mit-Täter.

An der Haus-Fassade war rund 500 Euro Sachshaden entstanden.
22.11.11
Neumarkt: Süßes und Saures...
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang