Räuber fotografiert



NEUMARKT. Beim Raubüberfall auf eine Tankstelle in Allersberg wurde der Täter fotografiert. Das LKA hat inzwischen 1000 Euro Belohnung ausgesetzt.

Wie neumarktonline bereits kurz nach der Tat berichtete, beraubte am frühen Morgen des 19.September ein bislang Unbekannter eine 30jährige Angestellte einer Tankstelle in Allersberg. Damals war auch die Neumarkter Polizei in die Fahndung eingeschaltet (Bericht hier).

Nur wenige Minuten nach Mitternacht betrat der Mann den Verkaufsraum der Tankstelle in der Rother Straße. Zielgerichtet bewegte er sich auf den Tresen zu und forderte mit einer vorgehaltener silberfarbenen Schusswaffe von der Angestellten Geld. Dazu übergab er ihr eine Plastiktüte.

Nachdem die Frau der Aufforderung nachkam und mehrere hundert Euro aushändigte, flüchtete der Räuber zu Fuß nach rechts in stadtauswärtige Richtung.

Beschreibung des Täters: Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach hat zwischenzeitlich das Videomaterial gesichtet und neumarktonline nun Bilder des Täters zur Verfügung gestellt.

Außerdem setzte das Bayerische Landeskriminalamt für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat oder der Ergreifung des Täters führen, eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro aus.

Hinweise an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter Telefon 0911/2112-3333.
23.09.11
Neumarkt: Räuber fotografiert
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang