Chef in Regensburg-Nord


Innenminister Joachim Herrmann, Polizeipräsident Rudolf
Kraus, EPHK Josef Schmid, POK Till Hauptmann und Carolina
Schmid (v.l.)
NEUMARKT. Innenminister Joachim Herrmann hat am Montag gemeinsam mit dem Polizeipräsidenten der Oberpfalz, Rudolf Kraus, einen Parsberger als neuen Leiter der Polizeiinspektionen Regensburg Nord eingeführt.

Mit Fusion der ehemaligen Polizeiinspektionen Regensburg 1 und 3 übernahm Polizeidirektor Wolfgang Mache die Leitung der neuen Inspektion Süd. Zum neuen Leiter der Inspektion Nord, ehemals Inspektion Regensburg 2, ist Erster Polizeihauptkommissar Josef Schmid, ernannt worden, ein Parsberger, der zuletzt die nun aufgelöste Polizeiinspektion Regensburg 3 geführt hatte. Zuvor war Schmid "dritter Mann" bei der Inspektion Neumarkt (wir berichteten).

Für Herrmann war es die einzig richtige Entscheidung, den Standort am Jakobsplatz aufzugeben: "Der Gebäudezustand der PI 3 war nicht mehr tragbar. Wir haben deshalb entschieden, mit einem Gesamtkostenaufwand von 4,5 Millionen Euro die alte PI 1 zu sanieren".

Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde am Montag das umgestaltete Gebäude am Minoritenweg offiziell seiner neuen Bestimmung übergeben. 158 Beamte betreuen von dort aus etwa 100.000 Einwohner auf einer Fläche von 55 Quadratkilometern. Der aus dem 17. Jahrhundert stammende Bau der ehemaligen PI 3 am Stahlzwingerweg genügte nicht mehr den hohen Ansprüchen an eine moderne, leistungsfähige Polizeidienststelle.
08.08.11
Neumarkt: Chef in Regensburg-Nord
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang