Blut spenden

NEUMARKT. Nach dem Besuch des Blutspendemobils im Landkreis (wir berichteten) gibt es im Januar auch wieder jede Menge "normale" Bluspende-Termine.

Der BRK-Kreisverband Neumarkt rief wieder zur Blutspende auf. "Wer Blut spendet, rettet Leben", sagte BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann.

Termine im Januar:

Montag, 3.Januar Neumarkt BRK-Seniorenzentrum
Friedenstraße 29
15.00 – 20.00 Uhr
Mittwoch, 5.Januar Hohenfels Schule 17.30 – 20.00 Uhr
Donnerstag, 13.Januar Lauterhofen Schulhaus 17.00 – 20.30 Uhr
Freitag, 14.Januar Postbauer-Heng Hauptschule 17.15 – 20.30 Uhr
Montag, 17.Januar Berching Volksschule 16.00 – 20.30 Uhr
Mittwoch, 19.Januar Berg Schwarzachtalschule 16.00 – 20.30 Uhr
Montag, 24.Januar Pyrbaum Schule 18.00 – 21.00 Uhr
Dienstag, 25.Januar Breitenbrunn Schule 17.00 – 20.30 Uhr
Donnerstag, 27.Januar Mühlhausen Volksschule 17.00 – 20.30 Uhr

Blutspenden kann jeder gesunde Mensch von 18 bis zu seinem 69. Geburtstag (Erstspender nur bis zum 60. Geburtstag).Zu jeder Spende muß der Blutspende-Pass oder einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) mitgebracht werden.
29.12.10
Neumarkt: Blut spenden
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang