Bei Bergung schwer verletzt

NEUMARKT. Bei einem Unfall während einer Fahrzeug-Bergung auf winterglatter Straße wurde am Samstagabend eine Frau schwer verletzt.

Das erfreuliche Fazit am Samstag-Mittag über den erneuten Wintereinbruch im Landkreis Neuamrkt (wir berichteten) war wohl verfrüht: am Samstagabend kam es bei Parsberg doch noch zu einem schweren Unfall auf schneeglatter Straße.

Nach Angaben der Polizei war gegen 18.25 Uhr auf der Staatsstraße bei Wolfsquiga eine amerikanische Autofahrerin mit ihrem KIA-Geländewagen im hohen Schnee neben der Fahrbahn liegengeblieben. Zwei Helfer bemühten sich gerade, den Wagen wieder flott zu bekommen, als der 59jährige Fahrer eines daherkommenden VW-Tiguan die Kontrolle über sein Auto verlor und in den Kia krachte.

Während die Helfer geistesgegenwärtig wegspringen konnten und nur leichte Verletzungen erlitten, wurde die in ihrem Auto sitzende 29 Jahre alte Amerikanerin schwer verletzt. Sie kam mit schweren Rückenverletzungen in ein Krankenhaus.

An den Fahrzeugen entstand rund 20.000 Euro Schaden.
07.03.10
Neumarkt: <font color="#FF0000">Bei Bergung schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang