Impulse durch Fußball-WM


In einem Gästezimmer des Hotels Lehmeier stellen das neue
Gastgeberverzeichnis vor: Tourismusverbands-Vorsitzender Karl
Lehmeier, Fremdenverkehrsreferent Christian März, Oberbürger-
meister Thomas Thumann und Tourist-Infomitarbeiter Rainer
Seitz. Der Wunsch der Fotografen nach einem sich vor der
Männergilde räkelnden Betthäschen blieb unerfüllt.
Foto: Erich Zwick
NEUMARKT. Die Fußballweltmeisterschaft wird zweifellos der Neumarkter Hotellerie ungeahnte Impulse geben.

Liegt doch die Jurastadt (fast) in der Mitte zwischen den beiden bayerischen WM-Städten München und Nürnberg; die eine ist in anderthalb Stunden, die andere in knapp 30 Minuten zu erreichen.

Doch die Tourist-Information der Stadt, der Tourismusverband und der Hotel- und Gaststättenverband denken schon über das noch gar nicht angelaufene "Saisongeschäft" hinaus. Ihre Repräsentanten stellten am Dienstag im Beisein von Oberbürgermeister Thomas Thumann und Tourismus-Referent Christian März das neue Gastgeberverzeichnis vor, das ein Jahr (und natürlich darüber hinaus) Übernachtungsgäste in die Stadt locken soll.

Karl Lehmeier, der 1. Vorsitzende des Tourismusverbandes Neumarkt, hob die Güte der 766 Gästebetten (davon 721 gewerbliche und 45 private) hervor, die sich stets gesteigert hätte. "Die Quantität ist rückläufig, die Qualität ist gestiegen", zog er Bilanz, wobei er sein eigenes Haus und das benachbarte Hotel Mehl als zwei mit dreieinhalb Sternen ausgezeichnete Spitzenhotels besonders hervorhob.


Das Logo der "Hotels im Herzen der Stadt Neumarkt".
Eine weitere Ankündigung des Chefs des Tourismusverbandes gewann aus aktuellem Anlass - Züge am Dienstag fielen entweder ganz aus oder verkehrten mit erheblichen Verspätungen (wir berichteten am Dienstag-Morgen) - ein besonderes Gewicht: Die Hotelier wollen einen Shuttlebusdienst zwischen Neumarkt und Nürnberg und zwischen München und Neumarkt einrichten und damit ihren Gästen einen perfekten Service bieten.

Rainer Seitz vom Tourismusbüro der Stadt erinnerte daran, dass das erste Gastgeberverzeichnis im Jahre 1993 herausgegeben wurde und die Broschüre seit dieser Zeit Jahr für Jahr eine Qualitätssteigerung erfahren habe. In der aktuellen Ausgabe stellen sich alle Gastgeber mit zwei bis drei Fotos und die Innenstadthotels mit einem neuen Logo "Hotel im Herzen der Stadt Neumarkt" vor.

Wer nicht nur zum Übernachten nach Neumarkt kommt, der findet eine Veranstaltungsübersicht über Events, die sich über das Jahr verteilen. Besonders hilfreich: ein Stadtplan mit den eigens gekennzeichneten Beherbungsbetrieben, und für Feinschmecker schon jetzt der Hinweis auf die 16. Neumarkter Schmankerlwochen vom 1. bis 31. Oktober 2006.
Erich Zwick
Die bei Google ganz vorn platzierte Hotel-Übersicht von neumarktonline finden Sie hier
17.01.06
Neumarkt: Impulse durch Fußball-WM
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang